WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR AKTUELLEN ERREICHBARKEIT

Liebe Kunden,

 

die aktuelle Corona-Krise stellt uns alle vor eine große Herausforderung

sind wir aufgrund der Ereignisse rund um das Corona-Virus leider dazu gezwungen, unser Reisebüro bis auf weiteres, für den Publikumsverkehr zu schließen.

Solange der Reisebetrieb bis ausgesetzt ist, werden wir unser Büro nicht öffnen.

Diese Maßnahme dient dem Schutz aller.

Nachdem zahlreiche Veranstalter und auch wir, das Personal vorübergehend stark reduziert haben, müssen auch wir unsere Servicezeiten deutlich einschränken.

Ab sofort sind wir

                                                                montags bis freitags von      09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

                                                                für Sie telefonisch                08773 707 98 98

                                                                per Email                             info@reisebuero-home.de

                                                                per Fax:                              08773 707 98 99

erreichbar.

Samstags bleibt unser Büro geschlossen

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständis.

Bleiben Sie gesund!

 

Informationen zum Auswärtigen Amt finden Sie auf unserer Service Seite.

 

Weltweite Reisewarnung für nicht notwendige, touristische Reisen

Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in das Ausland wird derzeit gewarnt, da weiterhin mit starken drastischen Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr, weltweiten Einreisebeschränkungen, Quarantänemaßnahmen und der Einschränkung des öffentlichen Lebens in vielen Ländern zu rechnen ist. Dies gilt bis auf weiteres fort, vorerst bis einschließlich 14. Juni 2020.

 

Veranstalter haben Flug-Pauschalreisen mit Abreise bis 14.06.2020 aktuell abgesagt.

 

Sie werden von Ihrem Reiseveranstalter direkt, bzw. von uns verständigt.

Bitte haben Sie etwas Geduld, da aufgrund des riesigen Arbeitspensums aller Veranstalter die Informationen etwas dauern können. Für die abgesagten Reisen gilt, daß Ihr Reisepreis komplett, ohne Abzug, an Sie zurückerstattet wird.

Für alle Pauschalreisen zu späteren Abreiseterminen gilt, dass Sie jederzeit zu den regulären Stornogebühren, kostenpflichtig, stornieren können. Die Bedingungen finden Sie in den AGB's.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Ihre Stornogebühren nachträglich nicht mehr erstattet werden, auch falls diese Termine zu einem späteren Zeitpunkt abgesagt werden.

 

Nähere Informationen finden Sie links.

Informationen zu Corona.

 

Einfach drauf klicken, da finden Sie alle Veranstalter mit den unterschiedlichen Bedingungen.

 

 

 ----------------------

Zusatzinformationen für evtl. Umbuchungen, Rückzahlungen, Gutscheine etc.

 

AIDA:

Lieber Reisebüropartner,

die täglichen Herausforderungen für uns alle halten weiter an. Gemeinsam stehen wir der größten Ausnahmesituation für unsere Branche gegenüber. Wir danken Ihnen herzlich für Ihren Einsatz, Ihre Kraft und Ihre Geduld – lassen Sie uns weiter einen partnerschaftlichen Kurs durch diese Krise setzen!

Der internationale Urlaubsreiseverkehr ist auf Grund der Corona-Pandemie zum Erliegen gekommen. Mit einer Normalisierung vor Ende Juni 2020 ist aufgrund der geltenden Einreisebestimmungen in unseren Zielgebieten leider nicht mehr zu rechnen. Die Bundesregierung hat die weltweite Reisewarnung bis mindestens Mitte Juni verlängert. Diese außergewöhnlichen und unvorhersehbaren Umstände zwingen uns dazu, die vorübergehende Unterbrechung der AIDA Reisesaison auszuweiten. Somit können leider alle Reisen mit Abfahrtsdatum bis einschließlich 30. Juni 2020 nicht wie geplant stattfinden. Alle Gäste, die in diesem Zeitraum eine Reise mit AIDA gebucht hatten, werden informiert.

KOMPENSATION FÜR IHRE KUNDEN

Uns liegt sehr viel daran, unseren Gästen ihren lang ersehnten AIDA Urlaub zu einem späteren Zeitpunkt zu ermöglichen. Dafür erstattet AIDA unseren gemeinsamen Gästen den bereits gezahlten Reisepreis in Form eines AIDA Reiseguthabens inkl. eines Bonus in Höhe von 10 %. Mit der Aufnahme Ihrer Kontaktdaten in das AIDA Reiseguthaben verweisen wir den Kunden weiterhin an das Reisebüro seines Vertrauens.

Gäste, die ihr Guthaben inklusive 10 % Bonus nicht in Anspruch nehmen möchten, erstattet AIDA auf Wunsch den Reisepreis in Höhe der bereits geleisteten Zahlung. Unser gemeinsames Ziel ist es, unsere Kunden für eine neue Reise zu begeistern, um möglichst viele Kundengelder und die damit zusammenhängende Vergütung für Ihr und unser Unternehmen zu sichern.


                                                                         ------------------------------------------------

Alltours:

 

Stand 22.05.2020

 
 
     
 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,


in den letzten Tagen haben uns viele Fragen rund um die Themen Umbuchung und Stornierung erreicht. Gerne geben wir Ihnen einen Überblick über wichtige Anpassungen.

 
     
 
 

Absage von Flugreisen bis einschließlich 25.06.

     
 

Aufgrund der aktuellen Situation sagen wir alle Flugreisen inkl. Nur-Flug-Buchungen der Marken alltours, alltours-X und byebye mit Abreisedatum bis zum 25.06. ab. Die Kunden erhalten ihre geleisteten Zahlungen wahlweise als Rückerstattung, als kostenlose Umbuchung oder als Gutschein zurück.

Nur-Hotel-Buchungen ins europäische Ausland werden weiterhin wochenweise zu- oder abgesagt. Wir warten die Entscheidungen über die Reisebedingungen für diese Länder ab und informieren entsprechend, wie wir mit diesen Buchungen umgehen. Wir ziehen bis zur endgültigen Zu-/Absage keine Restzahlungen für die betroffenen Buchungen ein.

Deutschlandreisen werden durchgeführt, sofern das gebuchte Hotel geöffnet hat. Auch hier informieren wir wochenweise.

 
     
 
 

Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten

Für bestehende Buchungen bis 15.07.

     

 

1) Abreisen vom 26.06. bis einschließlich 05.07.

  • Kostenlose Umbuchung 
  • Kostenlose Stornierung für alltours Klassik Buchungen (Pauschalreisen, Nur-Hotel und Nur-Flug)
  • Nicht möglich für alltours Klassik Buchungen mit Linien- oder dynamischen Flügen sowie mit Bettenbanken
  • Reisen mit alltours-X und byebye können nicht gebührenfrei storniert bzw. umgebucht werden

Sofern der Kunde sich für eine kostenlose Stornierung entscheidet, erhält er die geleisteten Zahlungen zurück. 

2) Abreisen vom 06.07. bis einschließlich 15.07.

  • Kostenlose Umbuchung
  • Kostenlose Stornierung für alltours Klassik Buchungen (Pauschalreisen, Nur-Hotel und Nur-Flug)
  • Nicht möglich für alltours Klassik Buchungen mit Linien- oder dynamischen Flügen sowie mit Bettenbanken
  • Reisen mit alltours-X und byebye können nicht gebührenfrei storniert bzw. umgebucht werden

Eine kostenlose Stornierung ist nur möglich, sofern der Kunde akzeptiert, dass er die geleisteten Zahlungen als Gutschein zurückerhält.

 
     

Stand 15.05.2020

Die ersten Gutschriften und Stornorechnungen wurden versandt.

FAQ zum Vorgehen für abgesagte Reisen vom 01.05.-14.06.2020 für Buchungen mit Direktinkasso

Die wichtigsten Antworten finden sie unter:

https://content.alltours.de/mediadatabase/2020_04_27_faq_zum_verfahren_fuer_abgesagte_reisen.pdf

 
 
     
  Liebe Kolleginnen und Kollegen,


alle Reisen mit Anreisedatum ab dem 30. Mai innerhalb Deutschlands finden statt. Es erfolgt eine individuelle Prüfung unsererseits, ob das jeweils gebuchte Hotel geöffnet ist. Die Kunden erhalten Anfang nächster Woche eine entsprechende Information in Form einer Rechnung oder Stornierungsbestätigung.

Aufgrund der aktuellen Situation sagen wir alle anderen Reisen aus dem Individualprogramm sowie Nur-Hotel-Buchungen mit Anreisedatum bis einschließlich 31. Mai ab. Die Kunden erhalten ihre geleisteten Zahlungen wahlweise als Rückerstattung, als kostenlose Umbuchung oder als Gutschrift zurück.
 

 
   

 

 
 
 

-----------------------------------------------------------

DER TOURISTIK:

Stand 22.05.2020

Corona-Krise
Kostenlose Stornierung für Neubuchungen

NEU: Hohe Flexibilität und Sicherheit bei Neubuchungen mit Reisezeitraum bis 31.10.2021 durch kurzfristige Stornomöglichkeit

Neubuchungen mit Buchungsdatum vom 15.05. bis 30.06.2020 mit Reisedatum bis zum 31.10.2021 können bis 14 Tage vor Reisebeginn kostenfrei storniert werden, wenn der Kunde für seine bis dahin geleistete Zahlung einen Gutschein akzeptiert. Ausgenommen hiervon sind folgende Produkte: Travelix, X- und PAUS Produkte, vermittelte IATA Tickets der DER Touristik Ticketfactory sowie alle Leistungen von ADAC Mitgliederreisen, Gruppenreisen und DERTOUR Sports Live inklusive Olympische Spiele.

Desweiteren sind weiterhin gebührenfreie Umbuchungen und Stornierungen bestehender Buchungen bis 31.07.2020 möglich. Alle Informationen und den
aktuellen Stornostatus finden Sie in unserm Serviceportal ComeCloser:

Stand 07.05.2020


CORONA-KRISE AKTUALISIERUNG
Kostenlose Stornierungen mit Gutschein oder Umbuchung für Abreisen vom 15.06. bis 31.07.2020   


 
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
die aktuelle Corona Krise stellt uns weiterhin vor große Herausforderungen. Wir bedanken uns an dieser Stelle für Ihren Einsatz der letzten Wochen. Dies wissen wir sehr zu schätzen.

Wir bemühen uns, die besten Lösungen für Sie und Ihre Kunden zu finden, um auch möglichst viele Buchungen für die Zukunft realisieren zu können. Für alle Reiseziele und touristische Leistungen gelten ab sofort folgende Regelungen:

NEU: Stornierung mit Gutscheinen bis 31.07.2020

Die DER Touristik bietet für alle Vorgänge für Buchungen vom 15.06.-31.07.2020 unserer Veranstaltermarken einen kostenlosen Storno unserer gemeinsamen Kunden an,

wenn der Kunden für die bereits geleistete Zahlung ein Reiseguthaben in Form eines Gutscheins für die nächste Reise akzeptiert.

Der Kunde erhält einen zusätzlichen Preisnachlass über 50 Euro für die nächste Reise zum Zeitpunkt der Neubuchung. Lediglich hiervon ausgeschlossen sind: Travelix, alle X- und PAUS-Produkte, vermittelte IATA Tickets der DER Touristik Ticket Factory und Buchungen innerhalb Deutschlands. Die Stornierung  muss bis 17.07.2020, spätestens jedoch zehn Tage vor Abreise erfolgen.

•  Der Gutschein ist für alle Marken der DER Touristik einlösbar und gültig bis
   31.12.2021.
  Der Gutschein ist nicht übertragbar. 

Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit. Es erhöht Ihre Bindung an den Kunden und Sie sichern sich damit künftige Buchungen.


• NEU: Gebührenfreie Umbuchungen bis 31.07.2020

Zusätzlich können Sie alle Buchungen mit Reisedatum vom 15.06. bis zum 31.07.2020 gebührenfrei auf einen späteren Reisetermin umbuchen - ausgenommen Travelix, X- und PAUS-Produkte, vermittelte IATA Tickets der DER Touristik Ticket Factory und Buchungen innerhalb Deutschlands. Die Umbuchung muss dabei bis 17.07.2020, spätestens jedoch zehn Tage vor Abreise erfolgen.


Bitte bleiben Sie gesund.

Ihre DER Touristik

Stand 30.04.2020

CORONA-KRISE AKTUALISIERUNG
DER Touristik sagt Auslands-Reisen bis zum 14.06.2020 ab

 
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
weiterhin bestimmen die herausfordernden Auswirkungen der Corona-Krise unseren Arbeitsalltag. Wir bedanken uns an dieser Stelle für Ihre Unterstützung in den letzten Wochen. Dies wissen wir sehr zu schätzen.

Das Auswärtige Amt hat heute eine Reisewarnung bis zum 14.06.2020 ausgesprochen. Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen ins Ausland wird demnach weiterhin seitens des Auswärtigen Amtes gewarnt. Es wird weiterhin mit starken und drastischen Einschränkungen im Reiseverkehr gerechnet.  
 
Wir bemühen uns, die besten Lösungen für Sie und Ihre Kunden zu finden und passen daher unsere  Vorgehensweise  der aktuellen Situation an:

Für alle Reiseziele und touristischen Leistungen gelten ab sofort folgende Regelungen:
 
NEU: Absage und kostenlose Stornierungen aller Auslands-Reisen mit Abreise bis 14.06.2020
Alle Auslands-Reisen unserer Veranstaltermarken werden mit Abreisedatum bis 14.06.2020 von uns aktiv abgesagt und kostenfrei sukzessive nach Reisedatum storniert. Alle Deutschland-Reisen werden weiterhin bis Abreisedatum einschließlich 15.05.2020 aktiv abgesagt und kostenfrei storniert.

 


Gutscheinlösung für Abreisen vom 01.05. 2020 bis 30.06.2020
 
Liebe Kolleginnen und  Kollegen,

die aktuelle Corona Krise stellt uns weiterhin vor große Herausforderungen. Wir bedanken uns an dieser Stelle für Ihre Unterstützung in den letzten Wochen. Dies wissen wir sehr zu schätzen.
 
Wir bemühen uns, die besten Lösungen für Sie und Ihre Kunden zu finden, damit wir möglichst vielen Kunden zu einem späteren Zeitpunkt ihren Urlaub ermöglichen können. Für Abreisen für Mai/Juni 2020 besteht aktuell eine große Unsicherheit, da noch keine konkreten Reisewarnungen vom Auswärtigen Amt ausgesprochen wurden. Aus diesem Grund haben wir uns für unsere gemeinsamen Kunden für folgendes Angebot entschieden:
 
Für alle Abreisen vom 01.05.2020 bis 30.06.2020 bieten wir Ihnen folgende Möglichkeiten zu folgenden Bedingungen an:
 

- Der Kunde kann für den o.g. Zeitraum kostenlos stornieren und seinen bereits
  gezahlten Betrag in ein Reiseguthaben umwandeln und erhält einen weiteren
  Nachlass über 50,- Euro für die nächste Reise. Er erhält anstatt einer Rückzahlung
  einen Gutschein. Der Gutschein ist gültig bis zum 31.12.2021. Den zusätzlichen
  Preisnachlass über 50,- Euro erhält der Kunde zum Zeitpunkt der Neubuchung.

- Gilt für alle Marken der DER Touristik (ausgenommen X- und PAUS Produkte sowie
  vermittelte IATA Tickets der DER Touristik Ticketfactory und Deutschland-Reisen für
  den Reisemonat Juni)
- Der Gutschein ist für alle Marken der DER Touristik einlösbar.
- Der Gutschein ist gültig bis 31.12.2021.

 ---------

09.04.2020

Kundengelder:

Rückzahlung oder Gutschein

 

Durch die Entscheidung der Bundesregierung vom 02.04.2020 wurde der Schutz der Arbeitsplätze in der Touristik besonders berücksichtigt und die Erlaubnis erteilt, Anzahlungen und Reisepreise der Kunden in Form von Reisegutscheinen erstatten zu lassen.

Eine abschließende Entscheidung der EU Kommission steht noch aus.

Die DER Touristik hält sich selbstverständlich stets an das aktuelle Recht und schafft deshalb angesichts der offenen politischen Diskussion um die Einführung von Gutscheinen jetzt Klarheit und überlässt Ihren Kunden die freie Wahl.

Einen Ausgleich für die gebuchte Reise in Form der Rückerstattung oder eines Gutscheins über den Reisepreis plus 50 Euro Preisnachlass für die nächste Reise bietet die DER Touristik auf der Grundlage des aktuellen Rechts allen Kunden an, deren Reise infolge der bis 30. April 2020 verhängten internationalen Reisewarnung von der DER Touristik abgesagt werden musste.

Was bedeutet das für Sie und wie gehen Sie vor?

Direktinkassobuchungen:
Hier müssen Sie nicht aktiv werden. Die Kunden werden von der DER Touristik angeschrieben und dürfen zwischen den beiden o.g. Varianten wählen. Entscheidet sich der Kunde für den Gutschein, wird dieser automatisch von uns eingebucht und Ihrem Kunden zur Verfügung gestellt. Der Gutschein kann bis zum 31.12.2021 für eine neue Reise angerechnet werden. Dieser Gutschein ist ausschließlich nur dort einzulösen, wo die ursprüngliche Reise gebucht wurde.


Regelung für Buchungen mit Abreisen im Mai 2020
 

aktuell besteht in der gesamten Branche und bei unseren gemeinsamen Kunden eine Unsicherheit bzgl. der Reisen im Abreisemonat Mai im Zusammenhang mit der Corona Krise.

Die DER Touristik hat sich für folgende Vorgehensweise entschlossen:

Im Direktinkasso werden Restzahlungen für o.g. Reisen unseren Kunden nicht
   eingezogen.

          ----------------------------------------------

 

 

 

 

 

 

 ETI:

 
 
Liebe Expis,

Sicherlich gibt es bei Ihnen auch Nachfragen von Kunden, die einen Urlaub mit Abreise im Mai geplant haben. Sie können uns unterstützen, wenn Sie den Kunden folgende aktuellen Informationen weitergeben:

• Wir fordern bis auf weiteres für alle Mai-Abreisen keine Restzahlung und belasten auch keine Kreditkarten. Außerdem verschicken wir auch keine Mahnungen.
• Es werden keine Reiseunterlagen für Abreisen im Mai verschickt.

Kunden, die im Mai gebucht haben und umbuchen möchten, können dieses kostenlos machen oder erhalten einen 120% Gutschein* über die bereits getätigte Anzahlungssumme. Stornierungen können nur entsprechend den gültigen AGBs mit Kosten vorgenommen werden.

Wir hoffen Ihnen und unseren gemeinsamen Kunden so schnell wie möglich, mehr Informationen bezüglich der Durchführung der Reisen im Mai und evtl. auch schon Juni mitteilen zu können.

Sonnige Grüße,
Ihr ETI Team Frankfurt
 
 
 

 FTI Group

Stand 15.05.2020

Aktuelle Kunden-Infos Coronavirus

FTI GROUP TOP 3 Urlaubsmodell

Sorglos buchen und reisen in 2020 & 2021

Mit dem exklusiven TOP 3 Urlaubsmodell und attraktiven Konditionen sorgt die FTI GROUP für mehr Nachfrage in Ihrem Reisebüro und bietet überzeugende Argumente für Sie & Ihre Kunden ab sofort sorglos die nächsten Urlaube zu buchen:

  • Anzahlungen von 0 bzw. 1 Euro auf Abreisen bis spätestens 31.08.2020

 

 In unserer Übersicht haben wir Ihnen pro Aktion die wichtigsten Informationen übersichtlich zusammengefasst: 

* Von der Regelung ausgenommen sind: 

Reiseveranstalter: Windrose Finest Travel, LAL Sprachreisen, FTI Cruises, X-Veranstalter sowie für die Phasen zwei & drei 5vorFlug.

Reisearten: Datamixx-Reisen, mit Linien- oder dynamischen Flügen gebündelte Pauschalreisen, Nur-Flug Buchungen, Buchungen mit Eintrittskarten (z.B. Musicals, etc), Kreuzfahrten, Buchungen über die Reisart DEAL, sowie besonders gekennzeichnete Produkte und einige Destinationen (insbesondere Afrika & Südamerika), Buchungen der Reiseart „CARS“ (Cars & Camper) sowie „DRIV“ (driveFTI). 


Zusätzliche Hinweise:

Reiseart CITY: Bei dieser Reiseart gilt weiterhin die kostenlose Hotelstornierung bis 14 Uhr am Vortag der Anreise. Die detaillierten Bedingungen finden Sie in unserem Katalog. 

Versicherungsleistungen: Bitte beachten Sie, dass bei einer Buchung des Veranstalters FTI hinzugebuchte Versicherungsleistungen erst gemeinsam mit der Zahlung des kompletten Reisepreises fällig sind. Bei den Veranstaltern BigXtra und 5vorFlug sind Versicherungsleistungen wie gewohnt bei Buchung fällig. (BigXtra 1 € Anzahlung +  Betrag der gebuchten Versicherungsleistung)

Hinweis: Ein Textbaustein im Buchungssystem weist aktiv auf die Aktionsprodukte mit den gesonderten Anzahlungs- & Stornobedingungen hin. Sollte kein Textbaustein hinterlegt sein, gelten die regulären Zahlungs- und Stornierungsbedingungen laut AGB. 

Stand 12.05.2020

FTI Garantie: Sorglos umbuchen oder kostenfrei stornieren - jetzt für Abreisen bis 31.07.2020


Liebe Vertriebspartner,  

Da wir unseren gemeinsamen Kunden jetzt die bestmögliche Sicherheit geben wollen, Ihren Urlaub flexibel zu planen, bieten wir Ihnen ab sofort für Abreisen bis 31.07.2020 folgende zwei optionale Möglichkeiten an:

1. Sorglos Umbuchen und Bearbeitungsgebühr geschenkt!
Ab sofort können unsere Kunden ihre bestehenden Buchungen des Veranstalters FTI (Abreise bis 31.07.2020) gebührenfrei bis in den Sommer 2021 umbuchen.

Wie gewohnt können Sie bei identischen Dreilettercode (3LC) selbstständig über Ihr CRS umbuchen. Auch eine zielgebietsübergreifende Umbuchung ist möglich, hierzu wenden Sie sich bitte an das jeweilige FTI GROUP Servicecenter.


2. Kostenfrei stornieren und FTI GROUP Urlaubsguthaben & FTI GROUP-Cash
über 200 € sichern!

Ab sofort haben unsere Kunden auch wieder die Möglichkeit Ihre gebuchte Reise kostenfrei zu stornieren, wenn Sie sich für das FTI GROUP Urlaubsguthaben in Höhe der bereits geleisteten Zahlung entscheiden. Dies gilt für alle Direktinkasso-Buchungen des Veranstalters FTI mit Abreise vom 15.06.2020 bis 31.07.2020.



Der Vorteil für den Kunden besteht darin, dass die FTI GROUP das FTI GROUP Urlaubsguthaben inkl. dem FTI GROUP-Cash über 200 € für die nächste Buchung (Neubuchung) aufwertet.



Sollte der Kunden sich für diese Variante entscheiden, schicken Sie uns bitte bis spätestens 10 Tage vor Abreise (jedoch spätestens bis 15.07.2020)

Ihre FTI GROUP

Wichtige Informationen zu den Zahlungsmodalitäten und den Versand der Reiseunterlagen

 Stand 30.04.2020

Restzahlungen für Abreisen bis 15.06.2020 ausgesetzt: Die FTI GROUP zieht keine Restzahlungen für Abreisen bis 15.06.2020 ein und versendet zudem für Abreisen bis 30.06.2020 bis auf weiteres keine Reiseunterlagen.

Aktuelle Updates zum FTI GROUP-Cash:  Das FTI GROUP-Cash in Höhe von 200 € erhalten Ihre Kunden bei Einlösung ihres FTI GROUP Urlaubsguthabens im Rahmen einer Neubuchung einer Flug-Pauschalreise in zahlreichen Zielgebieten. Heute informieren wir Sie über 2 Neuerungen, am besten gleich informieren.

FTI Garantie - Sorglos Umbuchen erweitert: JETZT mit FTI GROUP Urlaubsguthaben und FTI GROUP-Cash über 200 € - für Abreisen bis 31.05.2020!

Ihr FTI GROUP Vertriebsteam

 Stand 04.05.2020
 

Wichtiges Update für bestehende Buchungen- FTI GROUP sagt alle Reisen bis 14.06.2020 ab

 

Auch wir passen unsere Regelungen der aktuellen Reisewarnung des Auswärtigen Amtes an und sagen daher umgehend Reisen mit Abreisen bis einschließlich 14.06.2020 aktiv ab. Diese Regelung gilt für jegliche Reiseart sowie den Vertriebsquellmarkt Deutschland.
Ausgenommen sind gebuchte Reisen nach
Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande und Polen. In diesen Nachbarländern warten wir mögliche Entscheidungen der jeweiligen Landesregierungen ab, ob eine Einreise und Urlaubsaufenthalte dort vor dem 14.06.2020 wieder möglich sein werden.

Für Gäste aus Deutschland, mit ausstehender Abreise, gilt:

  • Alle Reisen mit Abreise bis einschließlich 15.05.2020 wurden bereits abgesagt.
  • Alle Reisen mit Abreise vom 16.05.2020 bis einschließlich 14.06.2020 werden abgesagt.
  • Von den Reiseabsagen ausgenommen sind Reisen mit Abreise vom 16.05. bis einschließlich 14.06.2020 nach Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande und Polen. Grund dafür ist, dass wir mögliche bilaterale Vereinbarungen mit den genannten Ländern erwarten, die Einreise und Urlaubsaufenthalt vor dem 14.06.2020 ermöglichen. Sollten sich Gäste aktiv melden und stornieren oder umbuchen wollen, so können sie dies kostenfrei tun
  • Der Stop Sale wird verlängert für Reisen mit Abreise bis einschließlich 14.06.2020. Dies gilt auch für die Destinationen Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande und Polen. Sofern für diese Länder Urlaubsreisen früher möglich sein sollten, werden die Stop Sales entsprechend aufgehoben.
  • Ausgenommen von diesem Vorgehen der FTI GROUP sind alle Flüge gebucht über den FTI Ticketshop sowie Buchungen der Reiseart „CARS“ (Cars & Camper) sowie „DRIV“ (driveFTI).

Die Stornierung der abgesagten Reisen und die Zusendung des FTI GROUP Urlaubsguthabens erfolgt dabei sukzessive nach Buchungsdatum:

  • Für Kunden mit abgesagten Buchungen mit Anreise zwischen dem 14.03. und 30.04.2020 steht das FTI Urlaubsguthaben aktuell zur Verfügung.
  • Für Kunden mit abgesagten Buchungen mit Anreise zwischen dem 01.05. und 15.05.2020 sind wir gerade in der Bearbeitung. Hier wird das FTI Urlaubsguthaben ab dem 06.05.20 an die Kunden versendet und steht in den darauf folgenden Tagen zur Verfügung.
  • Für Kunden mit abgesagten Buchungen mit Anreise zwischen dem 16.05. und 14.06.2020 erfolgt die Bearbeitung im Anschluss. Da wir zur Zeit noch mit der Abarbeitung der Stornierungen bis 15.05.20 beschäftigt sind, informieren wir Sie und unsere gemeinsamen Kunden schnellstmöglich über das weitere Vorgehen.
Sollte der Kunde kein Interesse an unserem FTI GROUP Urlaubsguthaben und den Vorteilen des FTI GROUP-Cash haben, kann der Kunde ab 02.05.2020 unter Angabe des Urlaubsguthaben-Code die Rückerstattung seines Guthabens beantragen

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Gutscheinlösung mit Wahlmöglichkeit für den Kunden
  • Zusätzlich FTI GROUP-Cash-Gutschein in Höhe von 200 €
Im Detail bedeutet das, die FTI GROUP verschickt an alle Kunden, deren Reisen mit Anreise zwischen dem 16.03.2020 und 14.06.2020 aufgrund der Corona-Krise von uns abgesagt werden musste, eine Stornobestätigung. In dieser werden die Kunden darauf hingewiesen, dass sie innerhalb der nächsten 14 Tage einen FTI GROUP Reisegutschein "Urlaubsguthaben" in Höhe der bereits geleisteten Zahlung plus zusätzlich einen FTI GROUP-Cash-Gutschein in Höhe von 200 € erhalten.

Das Urlaubsguthaben kann für alle Veranstalter der FTI GROUP genutzt werden. Dieses kann nur in der Agentur der ursprünglichen Reisebuchung (Reisebüro / Onlineportal) eingelöst werden. Der FTI GROUP-Cash-Gutschein, vergleichbar mit einem Kreuzfahrt-Bordguthaben, kann bei einer erneuten Buchung einer Flugpauschalreise der FTI GROUP Veranstalter in vielen Zielgebieten (Infos dazu folgen zeitnah) bis zum 31.12.2021 für zahlreiche Leistungen im Zielgebiet, wie z.B. Ausflüge, verwendet werden.

Der Kunde hat ebenso die Möglichkeit auf eine Rückerstattung des Reisepreises, sofern seitens der Bundesregierung die angekündigte Härtefallklausel noch nicht final verabschiedet wurde.


Ausgenommen von der Gutscheinlösung sind Windrose, FTI Ticketshop, CARS & DRIV Buchungen sowie Buchungen, die unter die Aktion „Kostenfreie Stornierungsmöglichkeit" fallen. In diesen genannten Fällen erfolgt eine Rückerstattung der bisher geleisteten Zahlung.

 Neu!!!!!!!!

FTI GROUP rüstet sich für die zu erwartende Nachfrage
Reisen ab Frühsommer sind auch jetzt schon bei der FTI GROUP unverändert buchbar. Aktuell wird insbesondere die Auswahl und das Angebot für Herbst 2020 aufgestockt und die Wintersaison 2020/21 in allen Zielgebieten optimiert.

FTI Garantie: Sorglos Umbuchen
Um Kunden Sicherheit für Buchungen im Sommer 2020 zu geben, hat FTI die „Sorglos umbuchen“-Aktion ins Leben gerufen. Ihre Gäste können bei der Veranstaltermarke FTI Touristik ihren geplanten Urlaub auf einen späteren Zeitpunkt bis in die Wintersaison 2020/21 verschieben. Dies betrifft alle Buchungen mit Abreise im Zeitraum zwischen 1. April und 30. Juni 2020. Die Umbuchung muss bis spätestens zehn Tage vor Abreise erfolgen. Der späteste Rückreisetermin des „neuen“ Urlaubs muss dabei der 30. April 2021 sein. Die systemseitige Umbuchungsgebühr in Höhe von 30 Euro bzw. 50 Euro pro Person wird hierbei erlassen.


Mit der Übersendung des Gutscheins erhält der Kunde auch weitere Informationen, wie eine Rückzahlung beantragt werden kann.

Sollte der Kunde bei Buchung keine E-Mailadresse angegeben haben, erfolgt die Zustellung der Stornobestätigung und des Urlaubsguthabens gesammelt per Post in einem Brief.

Beides wird innerhalb der nächsten 14 Tage erfolgen.

                                                                -------------------------------------------------------

 

MSC:

Alle Informationen zu unseren Kompensationsleistungen und den Kreuzfahrt-Guthaben finden Sie auf unserer Website.

KOSTENFREIE UMBUCHUNG DURCH NEUE FLEXIBLE BUCHUNGSBEDINGUNGEN

Wir von MSC Cruises sind stolz darauf, Ihnen das bestmögliche Kreuzfahrt- und Urlaubserlebnis zu bieten. Wir verstehen, dass Sie aufgrund der unglücklichen Ereignisse, die uns derzeit weltweit bewegen, Ihre Urlaubspläne ändern und anpassen möchten. Damit das problemlos und entspannt funktioniert, haben wir die Buchungsbedingungen für Sie so flexibel und unkompliziert wie möglich gestaltet.


Alle Kreuzfahrten mit Abfahrtsdatum bis einschließlich 30.09.2020 können unter folgenden Bedingungen kostenfrei auf einen späteren Zeitpunkt umgebucht werden:

 

• Gäste müssen sich bis spätestens 48 Stunden vor der Abfahrtszeit des Schiffes mit MSC für eine Umbuchung in Verbindung setzen.
• Gäste mit einer über MSC gebuchten Flugan-/abreise müssen sich bis spätestens 96 Stunden vor der Abfahrtszeit des Schiffes mit MSC in Verbindung setzen.

• Eine Umbuchung ist auch in ein anderes Reisegebiet und auf andere Schiffe möglich.
• Ihre neue Kreuzfahrt soll gleichwertig sein. Bei einer höherwertigen Kreuzfahrt müssen Sie lediglich die Differenz begleichen.
• Sollte die umgebuchte Reise zu einem späteren Zeitpunkt storniert werden, werden die Stornokosten anhand des ursprünglichen Reisedatums laut AGB kalkuliert.

 Die Umbuchung der Kreuzfahrt ist für Sie kostenfrei, es können aber gegebenenfalls Stornogebühren für die Flüge anfallen.

 

Wenn Ihre Kreuzfahrt nach dem 30. September 2020 abfahren soll, dann haben Sie bitte noch etwas Geduld mit uns. Wir beobachten die aktuelle Situation täglich und überprüfen unsere Richtlinien entsprechend. Sobald es weitere Änderungen gibt, werden wir uns rechtzeitig mit Ihnen in Verbindung setzen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung in dieser schwierigen Zeit.


                                                            ------------------------------------

 

TUI:

Stand 08.05.2020

     
 

Liebe Reisebüropartner,

mittlerweile liegen uns aus den einzelnen Bundesländern unterschiedliche „Öffnungstermine“ vor. Wir haben uns jedoch für einen einheitlichen Starttermin entschieden.

Daher stornieren wir morgen (08.05.2020) alle Deutschland Vorgänge mit Anreise zwischen dem 16. und 24. Mai 2020 gebührenfrei. Ihr müsst nichts tun.

 

  Lieber Reisebüropartner,  
 
 
     
 
ein Großteil unserer Kunden haben - Dank euch - in den letzten Wochen unser gebührenfreies Umbuchungsangebot mit Treuebonus bereits genutzt. Da viele Reisebüropartner um eine Fortführung der Aktion über den Mai hinaus gebeten haben, verlängern wir unser Angebot jetzt bis zum 31. August 2020.

Bei der TUI bewegt sich was und wir freuen uns, dass es langsam wieder los geht.
Let´s TUI this together!​
 
     
 

 
Viele Grüße
TUI Verkaufsleitung Süd-Ost
Liebe Reisebüropartner,

heute hat das Auswärtige Amt die weltweite Reisewarnung aktualisiert und vorerst bis einschließlich 14.06.2020 verlängert.

Für Reisen innerhalb Deutschlands ab 16.05.2020 warten wir weitere Informationen der
Bundesregierung bzw. der Bundesländer ab und informieren euch danach, wie wir mit diesen Buchungen umgehen.

Wir stornieren am 05.05.2020 alle Vorgänge bis einschließlich 14.06.2020 gebührenfrei (außer Deutschland Reisen).
Ihr müsst nichts machen. Bitte seht von Nachfragen per Notiz oder Mail ab. Wir ziehen bis dahin natürlich keine Restzahlungen
für die betroffenen Buchungen ein. 

Wir stornieren heute alle Vorgänge bis einschließlich 15.05.2020 gebührenfrei. Bitte seht von Nachfragen per Notiz oder Mail ab.
Alle Kunden mit Anreise zwischen dem 01.05. und 15.05.2020, deren Buchung Corona-bedingt storniert wurde, haben die Wahl:
 
  Rückerstattung der bereits geleisteten Zahlung
oder
 
  die bereits geleistete Zahlung wird zum TUI Reiseguthaben.
Zusätzlich gibt es – je nach Höhe des Reiseguthabens – als Dankeschön ein Extra von 20, 50, 150 oder sogar 250 Euro on top.

Geplant ist, dass wir unsere gemeinsamen Kunden über ihr TUI Reiseguthaben per Mail oder Post informieren.
Das Schreiben enthält auch den Termin, ab wann das TUI Guthaben einlösbar oder erstattbar ist.
Bitte seht daher von Rückfragen ab.

Liebe Reisebüropartner,

aufgrund der aktuellen Lage haben viele Kunden unser gebührenfreies Umbuchungsangebot im Mai mit Treuebonus bereits genutzt. Ihr habt um eine Fortführung der Aktion gebeten und wir verlängern unser Angebot jetzt bis zum 31. August 2020!

Im Laufe der Woche erhaltet ihr für die entsprechenden Vorgänge eine Notiz mit dem Hinweis auf die Umbuchungsmöglichkeit und ab dem Zeitpunkt habt ihr die Möglichkeit, alle Anreisen vom 15. Juni bis zum 31. August zum aktuellen Preis in IRIS.plus ohne Gebühren selbst umzubuchen – erfolgt die Umbuchung bis Ende Juni profitieren eure Kunden zusätzlich vom TREUEBONUS!

Hier noch einmal alle Infos zur Umbuchung:

  • gültig für alle Buchungen mit Anreise vom 15.06. bis einschließlich 31.08.2020
  • gültig für alle TUI und airtours Buchungen (Paket + Unterkunft + Rundreisen)
  • nicht gültig für XTUI, Fly & Mix, TUI Ticket Shop und Veranstaltungstickets

Mit Treuebonus:

  • gültig für Umbuchungen, die bis zum 30.06.2020 getätigt wurden

 

   TREUE100: (für Flugpauschalreisen)

   - 100 € ab 999 € Reisepreis pro Person

   - 75 € ab 699 € Reisepreis pro Person

   - 50 € ab 399 € Reisepreis pro Person

   - Voraussetzung: 7 Nächte Mindestaufenthalt

 

   TREUE50: (für Hotelbuchungen)

   - 50 € ab 499 € Reisepreis pro Person

   - 25 € ab 199 € Reisepreis pro Person

   - 15 € ab 149 € Reisepreis pro Person

   - Voraussetzung: 3 Nächte Mindestaufenthalt

Es gelten die Teilnahmebedingungen der TUI Aktionscodes.    

 
   
 

 

Mit der Entscheidung für das TUI Reiseguthaben helfen unsere gemeinsamen Kunden Ihnen im Reisebüro,

aber auch uns, den Reiseleitern, den Gästebetreuern, den Hoteliers und Gastronomen mit ihren Mitarbeitern

und Familien weltweit in den Urlaubsorten.
 
Das TUI Reiseguthaben ist bis zum 31.12.2021 einlösbar. Sollte unser Kunde sein Guthaben bis zu diesem

Zeitpunkt nicht einlösen oder sich grundsätzlich gegen das Guthaben entscheiden, erhält er die bisher geleistete

Zahlung im vollen Umfang zurück

 

                                                  ---------------------------

 

Schauinsland Reisen

Stand 14.05.2020

 
 
Liebe Reisebüropartner,
 
 
 
uns erreichen täglich eine Vielzahl von Anfragen von Reisebüros und Endverbrauchern bezüglich Abreisen zwischen dem 19.6. und dem 31.8.2020.
Einige Kunden sind verunsichert, möchten die gebuchten Reisen nicht antreten und bitten Sie um eine Lösung dieses Anliegens. Um Sie als unsere Vertriebspartner bei der Lösung dieses Problems zu unterstützen, bieten wir Ihnen und unseren gemeinsamen Kunden folgendes an:
 
Aktion gültig für folgende Buchungen:
• Abreisezeitraum 19.6. - 31.8.2020
• alle Abreisen (außer SLRD, Buchungen mit Linienflügen und Kreuzfahrtkombinationen)
• schauinsland-reisen muss die Zahlung direkt von dem Kunden erhalten haben, somit können Agenturinkassebüros nicht berücksichtigt werden
 
Aktionszeitraum:
• 13.5. - 31.5.2020
 
Aktionsbedingungen:
• Kunde kann stornieren und erhält anstatt der Rückzahlung ein Reiseguthaben in der Höhe der bei uns eingegangenen Zahlung, abzüglich eines Kulanzstornobetrags in Höhe von 30 € pro Reiseteilnehmer (ausgenommen Kinder unter 2 Jahren)
z. B. Zahlbetrag 400 € - Kulanzstornobetrag 60 € (bei zwei Personen) = Stornoguthaben: 340 €
• Guthaben ist einzulösen auf alle SLR und SLRD Buchungen (Pauschal, Nur-Hotel und Nur-Flug)
• Guthaben ist für Abreisen bis zum 31.10.21 und nur in Ihrem Reisebüro einlösbar
• sollte bis zum 31.10.21 keine Einlösung erfolgen, kann eine Auszahlung erfolgen
 
Bitte beachten Sie: Eine Zusage des Guthabens ist verbindlich, eine nachträgliche Umwandlung auf eine Rückerstattung ist vor dem 31.10.21 nicht möglich!

 

 
 
 
 
 
 
Detaillierte Informationen werden wir Ihnen rechtzeitig zukommen lassen.
 
Aufgrund der besonderen Situation möchten wir Sie höflichst bitten, von telefonischen Nachfragen abzusehen.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Ihr Team von schauinsland-reisen
 
 
 
 
 
 

 
 
 
     
 
     
 
 
 

Ostsee - Travemünde

Ostsee - Travemünde

ATLANTIC Grand Hotel Travemünde
Ostsee

6 Tage Frühstück
ab 784.00 €
pro Person

Insel Rügen

Insel Rügen

Travel Charme Nordperd & Villen
in der Region Insel Rügen und Hiddensee

6 Tage Frühstück
ab 384.00 €
pro Person

Mecklenburgische Seenplatte

Mecklenburgische Seenplatte

DORFHOTEL Fleesensee
in der Region Mecklenburgische Seenplatte

6 Tage Frühstück
ab 632.00 €
pro Person

Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein

Rickmer's Insulaner
auf Nordsee (Schleswig-Holstein)

6 Tage Frühstück
ab 636.00 €
pro Person
QTA Corona

Kontaktbild
08773 7079898

E-Mail an das Reisebüro

Reisebüro @home

Hauptstraße 49
84088 Neufahrn

Wir sind gerne für Sie da!
Unsere Öffnungszeiten sind:

mo 09:00 - 12:30
14:00 - 18:00
di 09:00 - 12:30
14:00 - 18:00
mi 09:00 - 12:30

do 09:00 - 12:30
14:00 - 18:00
fr 09:00 - 12:30
14:00 - 18:00
sa 09:00 - 12:30